dox-bodensee-zoe-steiger

Zoe Steiger

Hundetrainerin

Schon seit früher Kindheit begleiten mich Hunde durch mein Leben. Anfangs waren es die  Hunde der Familienfreunde meiner Eltern mit denen ich im Park oder durch die Wohnung toben durfte. Manchmal durfte ich sie auch auf einem Spaziergang an der Leine führen. Später gab es dann unseren Familien-Dackel, welcher zwar unerzogen und sehr eigensinnig war, aber immer bereit mit uns Kindern Zeit zu verbringen. Neben dem Einkaufen für ältere Nachbarn, war das «Gassi gehen» mit den Nachbarshunden meine bevorzugte Alternative um mein Sackgeld aufzubessern.

 

Lange Zeit passte kein eigener Hund in mein Leben, was sich erst 2007 änderte. Unser erster eigener Hund, ein Labrador aus der Arbeitslinie zog im Alter von 9 Wochen bei uns ein. Wir durften über 13 schöne Jahre zusammen verbringen. Als es Zeit für ihn war über die «Regenbogenbrücke» zu gehen, hinterliess er eine grosse Lücke. Im Herbst 2021 entschieden wir uns erneut für einen Labrador. Mit 10 Wochen zog «Buddy», ein energiegeladener, hibbeliger Nasenhund bei uns ein. In typischer Labbi-Art findet er alle Menschen und Hunde toll und will am liebsten sofort mit ihnen spielen. Mit ihm haben wir Mantrailing für uns entdeckt. Zusätzlich haben wir mit Obedience und «SchaSu» angefangen.